Lobby für Frauen und Männer

Simone Münch seit sechs Jahren Gleichstellungsbeauftragte - eine Bilanz

Werden Gleichstellungsbeauftragte heutzutage noch gebraucht? "Ja" sagt Simone Münch, die diese Aufgabe in der Gemeinde Barsbüttel übernommen hat. Seit sechs Jahren ist sie als ehrenamtliche Beauftragte im Einsatz, um sich um die Gleichstellung von Frauen und Männern zu kümmern. Zwar habe sich in den Familien sicher viel geändert, so die 50-jährige. Erwerbs- und Familienarbeit würden gleichmäßiger aufgeteilt. Im Berufsleben sei das noch nicht so. Solange Frauen weniger verdienen als Männer und in Führungspositionen unterrepräsentiert sind, seien Gleichstellungsbeauftragte gefordert.

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine optimale Darstellung zu ermöglichen. Wenn Sie Cookies deaktiviert haben, dann können Sie möglicherweise nicht alle Funktionen nutzen. Sie können Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers verwalten. Weitere Informationen finden Sie unter der Adresse http://meine-cookies.org/. Weiterlesen …